Die Behandlungspflege nach § 37.2 SGB V 

bedeutet häusliche Krankenpflege.

 

Dies beinhaltet das Anlegen und Wechseln von Wundverbänden,  Pütterverbänden, anziehen und ausziehen von Kompressionsstrümpfen der Klasse 2, das Herrichten sowie Verabreichen von Medikamenten in oraler, subkutaner, intramuskulärer, intravenöser oder transdermaler Form, das Blutdruck- und Blutzuckermessen.

 

Diese Maßnahmen werden von ihrem Hausarzt verordnet. Um diese Verordnungen, und um die Folgeverordnungen (die Erstverordnung ist meist nur auf 14 Tage begrenzt) kümmern wir uns gerne für Sie. Auch das Nachbestellen von Medikamenten wird von uns erledigt.

 

Einen genauen Gesetzestext über die Behandlungspflege finden Sie auf der Internetseite :

http://www.sozialgesetzbuch-sgb.de/sgbv/37.html

 

Kontakt

Dorfstraße 54 a

24857 Fahrdorf

Tel: 04621-9 32 42 32

Fax: 04621-9 32 42 33

schroeder-pflegedienst@web.de

Erreichbarkeit

Bürozeiten: Mo. - Do. 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr 

                        Freitags von  08:00 bis 15:00 Uhr

Außerhalb unserer Bürozeiten erreichen Sie uns unter:

04621-9 32 42 32


SpeedCounter.net - Kostenloser Besucherzähler